WIND UND SONNE – PDF LINK:

WIND UND SONNE 402B

Psalm 139,12
12 so wäre auch Finsternis nicht finster bei dir,
und die Nacht leuchtete wie der Tag. Finsternis ist wie das Licht.

 

Jesus Du bist das Licht der Welt,
mit Liebe hast Du sie erhellt.
Die Finsternis sie musste weichen,
wir ließen uns das Leben reichen.

In Dunkelheit sind wir gegangen,
in Sünd‘ und Schuld waren wir gefangen,
Du hast uns ans Licht gezogen
und unser Leben neu gewogen.

Hilf uns aus der Dunkelheit,
lass uns einst schauen Herrlichkeit,
leite uns recht auf unseren Wegen
und lass uns gehen mit Deinem Segen.

JOHANNES KANDEL 2017:

 

 

ERNST BAYER TWITTER

LEBENS-WERTER-LEBEN.COM